Wer Frauen stärkt, verändert die Welt.

„Frauen am Frankfurter Berg“ ist die sozialraumorientierte Arbeit von EVA. Frauen aller Altersgruppen unabhängig von Familienstand und aktueller Lebenssituation, Herkunft und religiöser Bindung treffen sich im Stadtteil, um einander kennen zu lernen, miteinander ins Gespräch zu kommen, gemeinsam aktiv zu sein und Neues auszuprobieren. So kann das Zusammenleben im Stadtteil bunt und lebendig werden.
Die Angebote sind wohnortnah und inhaltlich an den Interessen der Stadtteilbewohnerinnen ausgerichtet. Frauen aus anderen Stadtteilen Frankfurts sind ebenfalls herzlich willkommen!

Zur FrauenKulturWerkstatt laden wir immer mittwochs von 9.30 bis 12 Uhr ein. Ihr könnt bei uns nähen, mit uns reden, Dinge upcyclen oder mit Farbe kreativ sein, euch bewegen oder entspannen, andere Frauen treffen und euch untereinander austauschen.
Wir vergeben auch Termine für einzelne Frauen oder Kleinstgruppen.
Du bist nicht allein. Wir freuen uns auf dich!

Mechthild Nauck und Anke Chouadli-Franck


Frauen am Frankfurter Berg, Julius-Brecht-Straße 1, 60433 Frankfurt
Tel: 069 / 920 708-30, Mobil: 0176 / 2623 2010
E-Mail: frauentreff-frankfurter-berg@frankfurt-evangelisch.de

Mittwoch 10. November 10:00 - 12:00
Veranstaltungsort

Siehe Beschreibungstext

bewegt-entspannt-beraten

Werte - Was mir am Herzen liegt

Impulse und Austausch

In ihrer Zeit in Paris hat die Referentin Menschen aus unterschiedlichen Teilen der Erde kennengelernt. Dabei hat sie die Frage interessiert: Wie gestalten andere Menschen ihr Leben? Und was kann sie davon lernen?

Machen Sie sich Ihre eigenen Werte bewusst und entdecken Sie, was anderen Menschen am Herzen liegt.

Ort / Zeit: Frauen am Frankfurter Berg, Julius-Brecht-Str. 1, EG rechts, 10.00 – 12.00 Uhr
Kosten: Wir freuen uns über eine Spende.
Leitung: Anke Chouadli-Franck

Anmeldung: Bis 05.11. unter 069 / 920708-0 oder online.

Anmelden
Ich melde mich zur Veranstaltung an:
Datenschutzhinweis