Freitag 08. März 17:00 - 22:00
Veranstaltungsort

Evangelisches Frauenbegegnungszentrum EVA
Saalgasse 15
60311 Frankfurt am Main

theologisch-politisch-philosophisch

POLITIK UND PARTY

Internationaler Frauen*tag mit EVA!

Wie jedes Jahr feiern wir auch im EVA am 8. März den Internationalen Frauen*tag. Wir freuen uns gemeinsam auf ernste Themen zu blicken und gleichzeitig diesen Tag zu feiern und zu genießen.

Euch erwarten:

17 Uhr: Begegnung und Gespräche über aktuelle (frauen*-)politische Themen

18 Uhr: der ukrainische Film „Women* what we are fighting for“ (s. u.)

19 Uhr: Chor-Auftritt "Die Vokalotten" unter Leitung von Lil von Essen

19:30 Uhr: Eine Frauen*-Party mit Musik, Tanz und mehr

Wir freuen uns auf euch!
Und wir sind besonders glücklich und dankbar auch unsere „neuen“ ukrainisch- und russischsprachigen EVAs an diesem besonderen Tag bei uns zu haben. Wie gut, dass ihr hier seid!

Die Einnahmen der Veranstaltung gehen an die Filmmacherinnen* und an die Organisation Sphere in Charkiw (sphere.org.ua/eng - since 2008 uniting women of Kharkiv, including lesbian and bisexual women. For freedom, equality and safety).

WOMEN* WHAT WE ARE FIGHTING FOR
(UA: 2020, K: Alina Shevchenko, OmU UA-ENG)

„Vergesst uns nicht!“ So hatte Alina Shevchenko im Frühling 2022 eindringlich gebeten, als sie zur ersten Vorführung ihres Films im EVA eine digitale Grußbotschaft schickte.

Niemals! Wir vergessen euch nicht, Alina! Auch zwei Jahre später zum Internationalen Frauen*tag 2024 werden wir euren Film im EVA zu zeigen – und wenn möglich auch weitere Projekte der ukrainischen Regisseurinnen und Aktivistinnen Viktoria Guyvik und Alina Shevchenko vorstellen.

„Women* what we are fighting for“ porträtiert Frauen*, die für Frauen*- und LGBTQI+-Rechte kämpfen. Es geht um die Lebensgeschichten von Aktivist*innen aus der Ukraine, Deutschland, Russland, Kasachstan, den Niederlanden, Brasilien, Moldawien und Kroatien. Trigger Warnung: Im Film sind Sequenzen von Gewalt gegen LGBTQI* zu sehen.

Ort / Zeit: EVA, 17.00 - 22.00 Uhr (18.00 Uhr Film, ab 19.00 Uhr Party)
Kosten: Evtl. für Essen und Getränke, Spenden für ukrainische Projekte

Leitung: EVA-Team
Anmeldung: Bis 06.03. unter 069 / 92 07 08-0 oder online. Gerne auch melden für gemeinsame Partyvorbereitungen ab 16.00 Uhr.

Anmelden
Ich melde mich zur Veranstaltung an:
Datenschutzhinweis